Was inspiriert dich?

”Ich bin sehr stark von der Architektur und der Natur inspiriert. Ebenen und Strukturen in verschiedenen Materialien haben mich immer sehr inspiriert. Die Natur wurde erst richtig wichtig für mich in meinem Erwachsenen Leben, ich finde meine ruhe in der Natur und habe wirklich verstanden wie wichtig es ist die Natur zu schützen.

Mein Motto ist es, wenn wir auf eine Umweltfreundliche Weise entwickeln können, dann müssen wir das auch machen – wir sollen nicht die einfachste Lösung nehmen. Wir sollten uns alle anstrengen und uns bemühen, umweltfreundliche Produkte zu entwickeln und nachhaltig produzieren.

Ich widme mich sowohl meinen Arbeiten als auch meinen Entwürfen. Ich habe ein gutes Auge für die kleinen Details und ein Herz für Genauigkeit. Die Präzision kann eine Herausforderung für meine Umgebung darstellen, vor allem wenn man bedenkt, dass wir mit handgefertigten Produkten und ungeschulten / weniger privilegierten Frauen arbeiten. Herausforderungen sind da um gelöst zu werden und ich nutze gerne die Zeit und Kräfte die nötig sind um das Qualitätsniveau zu erreichen, dass zu uns allen passt und auch zu meinen Ambitionen für OOhh. Diese Herausforderungen tragen auch dazu bei, unsere Beziehungen und Verhältnisse zu Frauen zu stärken, da wir sehr eng zusammenarbeiten.“

Susanne Lübech, Designerin