Die Geschichte von Vance Kitira

Damals…

Vance Kitira wurde 1993 in der thailändischen Rayong Provinz von dem thailändischen Holzfäller Vance Kitira gegründet und kann heute 2018 sein 25-jähriges Jubiläum feiern. Seit 1993 hat Vance Kitira sich zu einer großen und sehr angesehenen Marke in USA, Canada, Australien und zuletzt Europa durch die Zusammenarbeit mit Lübeck Living, entwickelt.

Die Kollektion fing mit der Produktion der anerkannten Timber Candles® von Vance Kitira an, die auch heute noch produziert werden. Vance formte seine ersten Kerzen in einem Bambusrohr, dies führte zu der Struktur, die heute alle Timber Candles® kennzeichnet und auch der Grund für das patentierte und erkennbare Bambusband ist, dass um jede Timber Kerze gebunden ist. Neben dem formen und gießen in Bambusrohren entschied Vance Kitira sich dafür, seine Kerzen aus Lebensmittel zugelassenen Paraffin herzustellen was eine einzigartige Entscheidung war. Ein Paraffin, dass voll und ganz von unreinen Partikel gesäubert und mit seiner sehr feinen Qualität in der Kerzenbranche anerkannt ist und mit der Hinsicht diese Kerzen in der Lebensmittelindustrie zu gebrauchen. Der Entscheid war nicht überraschend für Vance Kitira da sowohl das Wohlbefinden der Menschen und die der Natur für ihn eine besondere Bedeutung hat.